Römischer Brunnen mit zwei Schalen die überlaufen.
Überfliessende Gnade (Bild Jeffrey Bonto)

Oft wird gesagt, dass Gott gnädig ist. Wenn ich aber viel gesündigt habe, eine besonders schwere Sünde begangen habe oder die gleiche Sünde ständig wieder begehe, reicht dann seine Gnade auch noch aus?

Wer glaubt, dass Jesus Gottes Sohn ist und aufrichtig seine Sünden bekennt und um Vergebung bittet, der wird erfahren, dass Gottes Gnade viel grösser als unsere Sünden ist.

Dazu habe ich dieses super Zitat gefunden:

Es ist mehr Gnade in Gott, als Sünde in dir.
– Pete Greig*

Gott sei Dank, ist das so.

*Pete Greig ist Gründer vom 24–7 Prayer, Pastor und Buchautor.

--

--

Errohr

Errohr

Familienmensch | Kirchgänger | Hundebesitzer | Camper | Geocacher | Politik Interessierter | E-Mobiliät Verfolger | Schweizer | Und vieles mehr